Tropheus Ikola

Artikelnummer: TSUES_139

Kategorie: Tanganjikasee


19,95 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Tiere)

sofort verfügbar
Stk




  • Liefergröße ca.:
  • 3-6 cm

    Herkunft: Tanganjika See
    PH: 7-9
    GH: 5-15 °dGH
    Endgröße: bis zu 15 cm
    Aquarium: ab 200 l
    Temperatur: 23 - 28 °C
    Futter: Frost-, Granulat- & Flockenfutter
    Haltung: Gruppe,Harem

    Haltungsbedingungen:

    Tropheus spec. ist im Tanganjikasee beheimatet, wo er felsiges Gelände im Flachwasser bevölkert und sich von Aufwuchs und den darin lebenden Organismen ernährt. Die in zahlreichen Farbvarianten vorkommenden Tiere sollten in einem Aquarium ab 400 l gehalten werden, wobei die Platzansprüche von Wildfängen etwas höher sind. In einem Aquarium mit Steinaufbauten als Sichtschutz und Höhlenverstecken, ausreichend freiem Schwimmraum fühlen sich die Tiere schnell wohl. In einem Aquarium ab 400l kann eine Gruppe mit wenigen Männchen und vielen Weibchen der schön gefärbten Buntbarsche gehalten werden. Im Aquarium kann er gut mit Lebendfutter, Spirulina oder überbrühtem Spinat bzw. Salat ernährt werden. Tropheus spec.ist ein innerartlich recht ruppiger Aquarienbewohner. Es empfiehlt sich, mit einer Gruppe von Jungfischen zu beginnen, damit sich die Gruppenhierarchie herausbilden kann. Werden später adulte Tiere in die bestehende Gruppe integriert, empfiehlt sich eine Neugestaltung des Aquariums, damit neue Sozialstrukturen gebildet werden können. Außerartlich ist der Brabantbuntbarsch ein friedlicher Zeitgenosse. Der Brabantbuntbarsch erreicht eine Körperlänge von etwa 15 cm, wobei das Weibchen etwas kleiner bleibt. Die Zucht im Aquarium ist gut möglich. Die Tiere pflegen keine feste Paarbildung. Die frei im Wasser abgesetzten Eier werden nach der Befruchtung vom Weibchen aufgenommen und im Maul erbrütet.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.