Pseudomugil furcatus - Gabelschwanz-Blauauge

Artikelnummer: TSUES_501

Gabelschwanz-Blauauge

Kategorie: Regenbogenfische


3,95 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Tiere)

sofort verfügbar
Stk


Liefergröße ca.:
1 - 2 cm

Herkunft: Afrika, Australien
PH: 7-8
GH: 10-20 °dGH
Endgröße: bis zu 7 cm
Aquarium: ab 80 l
Temperatur: 24 - 26 °C
Futter: Frost-, Granulat- & Flockenfutter
Haltung: Gruppe

Haltungsbedingungen:

Das Gabelschwanz-Blauauge stammt aus Papua-Neuguinea und war lange unter dem Synonym Popondichthys furcatus im Handel zu finden. In der Gruppe sollten immer mehr Weibchen als Männchen gepflegt werden, da sich die Männchen in der Balz- und Brutzeit recht aufdringlich gegenüber den Weibchen verhalten. Das Balzspiel der Männchen ist überaus beeindruckend! Das Aquarium, bei dem regelmäßig Wasser gewechselt werden muss, sollte über eine leichte Strömung, reichlich Pflanzenbewuchs, aber dennoch genügend freiem Schwimmraum verfügen. Popondichthys furcatus bevorzugt Lebendfutter, das in sein kleines Maul passt, lässt sich aber auch an hochweriges, feines Flocken- und Frostfutter gewöhnen. Gabelschwanz-Blauaugen legen als Dauerlaicher gerne ihre Eier an feingliedrigen Pflanzen oder Javamoos ab.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Sehr Schöne Tiere. Sehr guter Preis

Sehr Schöne Tiere. Sehr guter Preis

.,10.08.2020
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.